Es schneit, es schneit…

Geschrieben am 06.02.2010 - 08:58 Uhr von Andreas

…und hört gar nicht mehr auf. Auf einen solchen Winter war wohl niemand vorbereitet. Bis auf einige wenige Tage schneit es seit Weihnachten in weiten Teilen Deutschlands fast ununterbrochen. Dicke Mützen, feste Winterschuhe, Schneeketten und Enteisungsspray – wer hat schon so etwas zu Hause, schließlich hat man seit Jahren all das nicht gebraucht.

Aber am wenigsten haben wohl die Winter- und Streudienste mit dem langanhaltenden Schneewetter gerechnet: Die vorhandenen Mengen an Streusalz sind  deutschlandweit fast aufgebraucht. Aber um schwerwiegende Unfälle zu vermeiden, ist Streuen unbedingt notwendig. Deshalb wird nun das verbleibende Salz mit Splitt oder Sand gestreckt. Doch diese Mischung sorgt zwar für schneefreie Straßen, ist aber wie Gift für motorisierten Untersätze: Schäden am Lack und Glas von PKWs sind die Folge.

Immerhin sind nicht alle im Winterschlaf – Firmen wie zum Beispiel Carglass bieten für Kaskoversicherte sofortige Hilfe bei Steinschlag-Schäden an Scheiben.

Also, sollten Sie an der Frontscheibe Ihres Autos einen Steinschlag feststellen, dann melden Sie sich schnell bei Ihrem Versicherer und lassen die Scheibe am besten umgehend reparieren, bevor größere Schäden entstehen. Direct Line übernimmt die Kosten für Glasreparaturen in der Kasko bei Steinschlag auf jeden Fall.

Der Winter ist doch eine schöne Jahreszeit. Deshalb bin ich auch der Meinung: Let it snow, let it snow, let it snow…

Einen Kommentar schreiben

Kommentar-Richtlinien

Zum Seitenanfang

© Direct Line Insurance Service Limited. Alle Markenrechte vorbehalten.Direct Line Autoversicherung | Kontakt | Impressum | Datenschutz