Aufreger der Woche: Über Sinn und Unsinn der Straßenverkehrsordnung

Geschrieben am 20.11.2014 - 17:18 Uhr von Claudia Baumgart

StvO_vorherAaargh! So wie unserem „Nerv Manfred“ mitunter vor Ärger die Synapsen durchgehen, ärgern sich viele Autofahrer tagtäglich über Sinn und Unsinn der Straßenverkehrsordnung. Tatsächlich erscheinen nicht alle Regeln auf den ersten Blick immer nachvollziehbar. Einige skurrile Beispiele internationaler wie nationaler Vorschriften haben wir an dieser Stelle für Sie zusammengestellt – und liefern doch ein Plädoyer für die deutsche Straßenverkehrsordnung. Weiterlesen »

So seh’n Sieger aus: Gestern wurden die ersten Car Shorts Awards vergeben

Geschrieben am 14.11.2014 - 12:56 Uhr von Nick Sommerfeld

So sehen Sieger aus: Die Preisträger der Car Shorts mit den Veranstaltern und Moderator Jan Lerch

Als Barnabás Tóth gestern Abend um 20:32 Uhr auf die Bühne des Grünen Salons in der Berliner Volksbühne stürmte, strahlte er übers ganze Gesicht. Kein Wunder: Der in Straßburg geborene Ungar hatte soeben mit seinem Film Újratervezés (My Guide) den mit 3.000 Euro dotierten ersten Preis des von Direct Line in Kooperation mit interfilm Berlin ausgelobten Kurzfilmwettbewerbs Car Shorts gewonnen. Weiterlesen »

Aufreger der Woche: Wissen Sie, wie viel Ihr Auto Sie im Leben wirklich kostet?

Geschrieben am 13.11.2014 - 12:43 Uhr von Claudia Baumgart

Hohe Autokosten lassen Nerv Manfred verzweifeln

782.000 Euro – so viel kostete der bislang teuerste Strafzettel der Welt einen Schweden, der in der Schweiz ziemlich rasant unterwegs war. Doch nicht nur für ihn ist Autofahren eine ziemlich teure Angelegenheit: 332.000 Euro geben deutsche Autofahrer im Leben durchschnittlich für Autos aus, der Großteil davon fließt nicht in deren Anschaffung. Unser Nerv Manfred zeigt Ihnen, wo die Kostenfallen lauern.
Weiterlesen »

Tanken wie vor 25 Jahren: Direct Line ließ zum Mauerfall-Jubiläum die Benzinpreise purzeln

Geschrieben am 10.11.2014 - 14:00 Uhr von Robert Burkhardt

Zum Mauerfall-Jubiläum ließ Direct Line die Benzinpreise fallen
Gestern Nachmittag gegen vier war es so weit: An einer Sprint-Tankstelle in Berlin-Prenzlauer Berg bildete sich eine erste längere Autoschlange. Manch ein Autofahrer hatte sich sogar schon gegen halb drei in der Kniprodestraße eingefunden, um sich einen der vorderen Plätze zu sichern. Der Grund: noch einmal zu den Benzinpreisen wie vor 25 Jahren tanken. Weiterlesen »

Historischer Preissturz: Direct Line feiert Mauerfall-Jubiläum mit historisch günstigen Benzinpreisen

Geschrieben am 07.11.2014 - 13:00 Uhr von Robert Burkhardt

Grenzenlos günstig mobil. Direct Line feiert Mauerfall-Jubiläum mit historisch günstigen Benzinpreisen

Vor 25 Jahren fiel die Mauer, an diesem Sonntag fällt der Benzinpreis! Zur Feier des 25. Mauerfall-Jubiläums am 9. November hat sich Direct Line eine einzigartige Aktion ausgedacht: An einer Tankstelle mitten in Berlin fallen die Preise auf den Stand von 1989. Für Autofahrer bedeutet dies eine Ersparnis von mehr als einem Euro pro Liter. Alle Informationen zur Aktion gibt es hier. Weiterlesen »


© Direct Line Insurance Service Limited. Alle Markenrechte vorbehalten.Direct Line Autoversicherung | Kontakt | Impressum | Datenschutz