Ab in die VIP-Loge: Wir suchen die besten Bandensprüche

Geschrieben am 11.08.2014 - 10:05 Uhr von Nick Sommerfeld

Direct Line sucht den Bandenspruch für das nächste Hertha-Heimspiel
Hertha gegen Schalke. Ausverkauft. 76.000 Zuschauer jubeln auf den Rängen des Olympiastadions. Und Sie live dabei in der VIP-Loge von Direct Line. Klingt gut? Dann zeigen Sie Ihre Kreativität und texten Sie los. Denn wir suchen wieder die besten Bandensprüche für Herthas Heimspiele.

Zur Erinnerung: Als Exklusiv-Partner von Hertha BSC haben wir Sie in der letzten Bundesligasaison aufgefordert, Ihrer Kreativität freien Lauf zu lassen und uns flotte Bandensprüche für die Hertha-Heimspiele gegen Hoffenheim und Dortmund vorzuschlagen. Weiterlesen »

Straßenverkehrsordnung: Sprechen Sie StVO?

Geschrieben am 26.08.2014 - 10:02 Uhr von Nick Sommerfeld

© olly - Fotolia.comImmer wieder begegnet man rüpelhaften Autofahrern, die ihren Führerschein offenbar im sprichwörtlichen Lotto gewonnen haben. Diesen Verkehrsrowdys möchte man dann gern ein genaueres Studium der Verkehrsregeln nahelegen. Doch ein Blick in die Straßenverkehrsordnung (StVO) scheint da keine Lösung zu sein. Denn sehen wir uns diese Autofahrer-Bibel, die eigentlich jeder herunterbeten können sollte, genauer an, wird schnell klar, dass Otto-Normalfahrer damit so seine Schwierigkeiten haben dürfte. Weiterlesen »

Die 5 brenzligsten Autofahrergesten: Welche Handzeichen Sie im Urlaub besser nicht verwenden sollten

Geschrieben am 19.08.2014 - 09:35 Uhr von Nick Sommerfeld

Andere Länder, andere Sitten: Diese Autofahrergesten könnten Ihnen im Urlaub Ärger einhandeln.

Kreta. Auf der griechischen Urlaubsinsel brechen Sie braungebrannt auf, um die Kultur- und Naturschätze der Insel per Mietwagen zu erkunden. Dabei durchqueren Sie eine abgelegene Gegend fern ab von jeglichen Touristenströmen und möchten einen einheimischen Fahrer freundlich nach dem Weg fragen. Mit offener Handfläche bitten Sie ihn, kurz anzuhalten. Doch weit gefehlt: Der erhoffte Retter in Not rast fluchend davon.

Was Sie vielleicht nicht ahnen konnten: Die offene Handfläche gilt in Griechenland als vulgäre Beleidigung! Selbst beim Winken zum Gruß oder Abschied sollte man hier deshalb besser vorsichtig sein, um Einheimische nicht zu verärgern. Denn auch unterwegs im Ausland drohen teils hohe Bußgelder, wenn Sie mit der falschen Geste ins Fettnäpfchen treten. Die fünf brenzligsten Autofahrergesten haben wir hier zusammengestellt:
Weiterlesen »

Unterwegs mit dem Caravan: Wo ist das Parken erlaubt?

Geschrieben am 13.08.2014 - 09:41 Uhr von Nick Sommerfeld

Mit dem Caravan auf großer Fahrt - © industrieblick - Fotolia.com

Bereits über Generationen hinweg gelten Caravans und Wohnmobile als ein Ausdruck von Freiheit und Individualismus. Seit 1931 das erste „Wohnauto“ über deutsche Straßen rollte, ist die Reise mit dem eigenen Ferienmobil hierzulande zu einer beliebten Urlaubsform geworden. Sie ist perfekt für alle, die frei und ungebunden auf eigenen Wegen die Welt entdecken wollen und sich von Buchungsstress und den Einschränkungen des Pauschaltourismus verabschieden möchten. Die Camping-Reise ist für jeden Spontan-Urlauber ein Traum: Er kann einfach losfahren, an den schönsten Plätzen der Welt ein bisschen verweilen und dann mit allen sieben Sachen weiterziehen. Klingt entspannt, ist aber leider nicht ganz so einfach. Weiterlesen »

Mit dem Auto in den Sommerurlaub – Teil 3: Unterwegs mit Kids

Geschrieben am 07.08.2014 - 11:58 Uhr von Nick Sommerfeld

two little girls  and boy sitting in the car

Das Auto ist fit, die Anfahrt in Ihr Urlaubsdomizil gut geplant – dann kann’s ja losgehen. Im dritten Teil unserer Blogreihe Mit dem Auto in den Sommerurlaub verraten wir Ihnen, wie Sie auch mit Kids an Bord entspannt an Ihr Ziel kommen.
Weiterlesen »


© Direct Line Insurance Service Limited. Alle Markenrechte vorbehalten.Direct Line Autoversicherung | Kontakt | Impressum | Datenschutz